05.11.2021

Lego-Architekt*innen für die StUB gesucht

Die Ergebnisse in aller Kürze:
  • Lego-Planungswerkstatt zum Streckenabschnitt am Langemarckplatz in Erlangen
  • Ideen zur Haltestellenausstattung und Gestaltung der Gleise und Umgebung 
  • Ausstellung der Ergebnisse in Erlangen

Zusammenfassung (PDF)

Vom 3. bis 5. November 2021 veranstaltete der Stadtjugendring Erlangen gemeinsam mit uns die fünfte Planungswerkstatt für Kinder und Jugendliche. Diese fand in der Geschäftsstelle des Stadtjugendrings Erlangen statt.

Inhalte der 5. Planungswerkstatt

13 Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 13 Jahren nahmen an der 5. Planungswerkstatt unter dem Motto „Lego-Architekt*innen für die StUB gesucht“ teil. An den drei Tagen in den Herbstferien planten die Teilnehmenden den Streckenabschnitt der Stadt-Umland-Bahn am Erlanger Langemarckplatz: Sie studierten aktuelle Pläne zur Linienführung, erhielten eine Einführung in die technischen Rahmenbedingungen des Straßenbahnprojekts und besichtigten den Langemarckplatz sowie einen vergleichbaren Streckenabschnitt des Nürnberger Straßenbahnnetzes vor Ort. Im Anschluss setzten sie ihre Ideen mit Lego-Bausteinen um und gestalteten ihre eigene StUB.

Modelle aus Lego

In kleinen Gruppen bauten die jungen Planerinnen und Planer verschiedene Modelle aus Lego. Dabei waren ihnen unter anderem die Begrünung und die Verkehrsführung, aber auch ausreichend Fahrradabstellflächen und Mülleimer wichtig. Begleitet wurden sie von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Stadtjugendrings Erlangen sowie von uns. Die Vorschläge und Wünsche der Kinder und Jugendlichen fließen in die weiteren Planungen der StUB ein.

Ausstellung in Erlangen

Vom 8. bis 11. November 2021 wurden die Ergebnisse der Planungswerkstatt in der Geschäftsstelle des Stadtjugendring Erlangen (Michael-Vogel-Straße 1 e, 91052 Erlangen) ausgestellt. Die Eröffnung der Ausstellung fand am Montag, 8. November 2021, um 15 Uhr mit Erlangens Oberbürgermeister Dr. Florian Janik statt.


Kategorien

Kontakt

09131 / 933 084 0 info@stadtumlandbahn.de